"

Ave Maria


Gegrüßet seist Du Maria

Gegrüßet seist Du Maria voll der Gnade. Der Herr ist mit Dir Du bist gebenedeit unter den Frauen und gebenedeit ist die Frucht deines Leibes,Jesus. Heilige Maria, Mutter Gottes,bitte für uns Sünder, jetzt und in der Stunde unseres Todes

Amen

Wer Maria vergisst und sie nicht selig preist, der vergisst, dass er dadurch Gott missachtet. Marienverehrung ist keinesfalls ein "Luxus" des christlich-katholischen Glaubens, den man als Christ nicht unbedingt schätzen muss - nein, Marienverehrung ist ein zentraler Punkt wahren christlichen Lebens.

"Denn er hat geschaut auf die Niedrigkeit seiner Magd. Siehe, von nun an preisen mich selig alle Geschlechter" (Lukas 1,48).

 
Gebet von Papst Benedikt XVI.aus der Enzyklika »Deus caritas est«

Heilige Maria, Mutter Gottes, Du hast der Welt das wahre Licht geschenkt, Jesus, Deinen Sohn - Gottes Sohn.Du hast dich ganz dem Ruf Gottes überantwortet und bist so zum Quell der Güte geworden, die aus ihm strömt. Zeige uns Jesus.

Führe uns zum ihm. Lehre uns ihn kennen und ihn lieben, damit auch wir selbst wahrhaft Liebende und Quelle lebendigen Wassers werden können inmitten einer dürstenden Welt.

Amen.
Mit der Taste F5 - erhalten Sie ein weiteres Gebet ..